EGA 2010

Der Clubname fügt sich zusammen aus dem Ortsnamen Eisengraberamt (EGA) und aus dem Gründungsjahr (2010). Er hat seinen Sitz in Eisengraberamt  14 und erstreckt seine Tätigkeiten auf den Bezirk Krems-Land.


 Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt:    
  • Erhaltung der Bräuche (Sonnwendfeuer, Wintersonnwendfeuer, Maibaum aufstellen mit anschließenden Fest und Nikolausaktion)
  • Gesellige Zusammenkünfte (Kegeln, Rodeln, Glühweinstand)
  • Soziale Aktivitäten (Müllsammelaktion, Wanderungen, Obsttag)
  • Vorträge, Diskussionsveranstaltungen und Versammlungen

Mittel zur Erreichung des Vereinszwecks
Die erforderlichen materiellen Mittel sollen aufgebracht werden durch:

  • Mitgliedsbeiträge (jährlich 10 €)
  • Erträgnisse aus Veranstaltungen (Sonnwendfeuer, Wintersonnwendfeuer Maibaumfest, Nikolausaktion, Glühweinstand, Rodeln usw.)


Clubmitglieder: Der Club besteht zurzeit aus 35 Mitgliedern, davon gehören sechs Personen zum Vorstand.

Obmann


Martin ANISSIN

Obmann Stellvertreter

Stefan KNOLL

Kassier         


Harald FREUDENTHALER             

Kassier Stellvertreterin

Evelyn SCHENK

Schriftführerin


 Andrea SCHATTAUER

Schriftführer Stellvertreterin   
   
Silvia WAGLECHNER             

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!