Auszeichnung Tut Gut

121 »Gesunde Gemeinden« und 14 »tut gut«-Wirte der Initiative »Tut gut!« ausgezeichnet

„395 »Gesunde Gemeinden« und 100 »tut gut«-Wirte setzen wichtige Impulse für die Gesundheit der NiederösterreicherInnen. Mit der heutigen Veranstaltung sagen wir einerseits Danke an die zahlreichen Ehrenamtlichen in den Gemeinden und holen 121 Gemeinden sowie 14 Wirte vor den Vorhang, die sich im letzten Jahr einem Evaluierungs- und Fortbildungsprozess unterzogen haben“, so LH-Stellvertreterin Mag. Johanna Mikl-Leitner.

Am 22. November fand an der IMC FH Krems die Festveranstaltung „»Gesunde Gemeinde« trifft »tut gut«-Wirt“ statt. Im Zentrum der Veranstaltung standen die Vernetzung der beiden Programme der Initiative »Tut gut« sowie die Auszeichnung von Gemeinden und Wirten, für die Entwicklung und Umsetzung gesundheitsfördernder Angebote.»

Der Gesunde Gemeinde Jaidhof wurde« die Plakette von LH-Stv. Mag. Johanna Mikl-Leitner verliehen.

 

 

 Foto von links: Mag. Petra Leitner-Braun (Leiterin Initiative Tut gut), Andrea Kainrath, Bgm. Franz Aschauer LH-Stellvertreterin Mag. Johanna Mikl-Leitner, Walburga Steiner (Gesunde Gemeinde-Projektleiterin). 

 

 


Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!