Beschilderung Marterlweg

 

                              

Eisengraberamt – Vorbei an vier Marterln wurde eine rund 10 km lange Wanderstrecke als Rundwanderweg angelegt. Der Einstieg ist an jedem Punkt möglich. Die Beschilderung stellte durch die zahlreichen Weggabelungen eine Herausforderung dar und wurde durch Erwin Reif,  Markus Schattauer und Franz Blauensteiner in ca. 30 Arbeitsstunden durchgeführt.

Das Projekt wurde im Rahmen der Aktion „Stolz auf  unser Dorf" umgesetzt und durch die NÖ Dorf-Stadterneuerung und die Gemeinde Jaidhof gefördert.    

  

 

 

 


Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!