3. Regionsspiele in Jaidhof

 3. Regionsspiele in Jaidhof

 

 

           
Gesamtergebnis Regionsspiele 2012
Platz TENNIS VÖLKERBALL FEUERWEHR KINDER & JUGEND FUSSBALL STAFFELLAUF PETANQUE Ergebnis
1 St. Leonhard 100 60 30 100 100 30 80 500
2 Pölla 80 100 60 50 60 50 60 460
3 Jaidhof 50 50 40 80 50 80 100 450
4 Lichtenau 60 80 80 30 40 100 50 440
5 Rastenfeld 40 30 100 40 80 40 40 370
6 Krumau 30 40 50 60 30 60 30 300
720 1800 1440 360 1080
St. Leonhard
Bitmap Pölla 1.  
  2.   Jaidhof
      3.  
 
  4. Lichtenau  
  5. Rastenfeld  
  6. Krumau  

 Sport & Spaß bei den 3. Regionsspielen in Jaidhof

 

Am Samstag, den 16. Juni fanden heuer zum dritten Mal „Regionsspiele“ in der Region Kampseen statt. Als Siegergemeinde der 2. Spiele 2010 in Rastenfeld war diesmal Jaidhof für die Organisation verantwortlich. Die Bewerbe wurden am Tennisplatz in Gföhl, am Fußballplatz und beim Erholungsteich Jaidhof ausgetragen, wo die Vereine für das leibliche Wohl sorgten. Bei strahlendem Sommerwetter traten die sechs Mitgliedsgemeinden Jaidhof, Krumau, Lichtenau, Pölla, Rastenfeld und St. Leonhard/Hw. in sieben sportlichen Bewerben gegeneinander an. Zusätzlich zu den traditionellen Disziplinen Feuerwehr, Fußball, Laufen, Tennis, Völkerball und dem Kinderbewerb durften sich die Teilnehmer heuer auch im Petanque messen.

 

Hier die Gewinner der einzelnen Bewerbe:

Bewerb

1. Platz

2. Platz

3.  Platz

Kinder

St. Leonhard/Hw.

Jaidhof

Krumau

Feuerwehr

Rastenfeld

Lichtenau

Pölla

Fußball

St. Leonhard/Hw.

Rastenfeld

Pölla

Laufen

Lichtenau

Jaidhof

Krumau

Petanque

Jaidhof

St. Leonhard/Hw.

Pölla

Tennis

St. Leonhard/Hw.

Pölla

Lichtenau

Völkerball

Pölla

Lichtenau

St. Leonhard/Hw.

 

Nach einem sportlich-heißen Frühsommertag fand die Siegerehrung im Rahmen des FF-Festes Jaidhof statt. Alle Bewerbssieger und jede Gemeinde erhielt einen Pokal, gestaltet von Hobbykünstlerin Gertrude Völker. Der Hauptpreis, ein Spielgerät im Wert von über 2.000 Euro, wurde von der Gesunden Gemeinde Jaidhhof und der Fa. Linsbauer aus Riegersburg gesponsert. Den Gutschein überreichten Firmenchef Ing. Ernst Linsbauer und BR Martina Diesner-Wais an Bgm. Andreas Aschauer von der Gesamtsieger-Gemeinde St. Leonhard/Hw. Sie ist somit Austragungsort der Regionsspiele 2014. Neben der sportlichen Betätigung kam auch das gesellige Kennenlernen der Teilnehmer und Fans nicht zu kurz. Die Cheerleader-Gruppe aus Lichtenau begeisterte mit ihrer Darbietung bei der Kinder-Siegerehrung. Im Anschluß an die Bewerbe wurde der Erholungsteich von den Kindern aller sechs Regionsgemeinden gestürmt.

 

Info:

Veronika Lechner

Kleinregionsmanagement

Region Kampseen

3593 Neupölla 4

Tel: 0664/9267070

region@kampseen.at

www.kampseen.at

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!