Kundmachung vom 06.06.2013

 Kundmachung vom 06.06.2013    
  •  6. Änderung Raumordnungsprogramm 2. Auflage
  • Informationsveranstaltung über Aktivitäten der Gesunden Gemeinde
  • Sonnwendfeuer Eisengraberamt
  • Tag der offenen Tür im Museum "Altes Eishaus" 

K U N D M A C H U N G    

  

  • 6. Änderung Raumordnungsprogramm 2. Auflage

Der Gemeinderat beabsichtigt das örtliche Raumordnungsprogramm der Gemeinde im gesamten Gemeindegebiet abzuändern. Der Entwurf liegt
vom 5. Juni bis 17. Juli 2013 zur allgemeinen Einsichtnahme während der Amtsstunden im Gemeindeamt auf.

Jedermann ist berechtigt, innerhalb der Auflagefrist schriftlich zum Entwurf Stellung zu nehmen. Rechtzeitig abgegebene Stellungnahmen sind bei der Beschlussfassung des örtlichen Raumordnungsprogrammes in Erwägung zu ziehen.

Das Verfahren ist eine Ergänzung und Fortführung des Verfahrens, das Anfang Oktober 2012 zur allgemeinen Einsichtnahme aufgelegen ist.

Durch Verfahrensfehler muss der bereits aufgelegte Flächenwidmungsplan noch einmal aufgelegt werden. Im wesentlichen haben sich keine großen Änderungen ergeben, es werden wieder Offenlandflächen ausgewiesen.

Durch die Festlegung von Offenlandflächen ist es möglich, die Kulturumwandlung von landwirtschaftlichen Flächen zu verhindern bzw. im öffentlichen Interesse gezielt zu steuern.

Neben der Aufrechterhaltung einer intakten Agrarstruktur können mit der aktuellen Regelung auch Aspekte des Fremdenverkehrs, der Naherholung, der Siedlungsstrukturen, des Artenschutzes sowie des Orts- und Landschaftsbildes berücksichtigt werden. Dadurch können etwa bestehende Ortschaften vor Beschattung oder potentielles Baulanderweiterungsgebiet vor Aufforstung geschützt werden.

Auf ausgewiesenen Offenlandflächen gilt das Verbot der Kulturumwandlung für:   

1.      Aufforstungen

2.      Anlage von Christbaumkulturen

3.      Anlage von Kurzumtriebsflächen mit einer Umtriebszeit bis zu 30 Jahren

4.      Duldung des natürlichen Anfluges ab Erreichen einer Überschirmung von zwei Zehntel der Grundfläche (Naturverjüngung)

5.      Anlage von Forstgärten und Forstsamenplantagen sowie

6.      Anlage von Walnuss- oder Edelkastanienplantagen zur Gewinnung von Früchten    

    

  • Informationsveranstaltung über Aktivitäten der Gesunden Gemeinde

im Sitzungssaal der Gemeinde Jaidhof am Freitag, den 14. Juni 2013 um 19.00 Uhr

Eröffnung und Begrüßung
Bericht des Kassiers
Anregungen von der Regionalbetreuerin Kramreiter Elisabeth, BSc
Wünsche und Vorschläge für Aktivitäten für das laufende Programm
Allfälliges

Um zahlreiches Erscheinen bittet der Obmann der „Gesunde Gemeinde Jaidhof“

     

  • Sonnwendfeuer

Die Gemeinschaft EGA 2010 veranstaltet ein Sonnwendfeuer am Schofriedl im Eisengraberamt am Samstag, den 15. Juni 2013 ab 20.00 Uhr
mit Live-Musik: The Rocking Cowbells
Download: neusonnwendfeuerplakat2013a4.doc (255 KB)
           

  • Tag der offenen Tür im Museum

am Sonntag, den 30. Juni 2013 von 10.30 – 16.00 Uhr 
Mittagsmenü: „Kistensau“, Kaffee und Mehlspeisen

Bei Schlechtwetter im Wintergarten vom Schloss!

Auf Ihren Besuch freut sich der Museumsverein
Download: plakat2013_museum.pdf (292.44 KB)   

 

 

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!