Kundmachung vom 19.02.2004

  • Informationsabend "Arbeitnehmerveranlagung"
  • Gesunde Gemeinde - Informationsveranstaltung "Eine Woche Abenteuer für ihre Kinder"
  • Eine Woche Abenteuer für ihre Kinder in den Osterferien
  • Änderung Silofolienabholung
  • Best of Hier
  • Termin Jagdpachtauszahlung
  • Blutspendeaktion in Gföhl

Informationsabend "Arbeitnehmerveranlagung"

Einladung zum Informationsabend Arbeitnehmerveranlagung mit den Referenten Mag. Karl Schwarz und Prok. Eva Paruzek.
Termin: Freitag, 27. Februar 2004, 19.00 Uhr im FF-Haus Jaidhof.
Holen Sie sich
*Tipps und Anleitungen zum "Jahresausgleich 2003"
*die neuesten Informationen über steuerliche Änderungen 2004
für alle Arbeitnehmer, Pensionisten, geringfügig Beschäftigte sowie Nebenerwerbslandwirte.

Gesunde Gemeinde

Die Gesunde Gemeinde lädt zu einen Informationsabend für die Veranstaltung "Eine Woche Abenteuer für ihre Kinder" ein.
Termin: Dienstag, 02. März 2004 um 19.00 Uhr im Dorfzentrum Eisengraben.
Alle Interessierten sind dazu recht herzlich eingeladen.

Eine Woche Abenteuer für ihre Kinder in den Osterferien

Die Gesunde Gemeinde Jaidhof veranstaltet in den Osterferien "Eine Woche Abenteuer für ihre Kinder" mit folgenden Themenschwerpunkten:
Gesunde Ernährung: Allzu oft füllen sich unsere Kinder den Magen mit Fast food, Cola und Süßigkeiten, die letztendlich krank machen.
Unter dem Motto "Gesundes muß auch gut schmecken" können die Kinder aus naturbelassenen Lebensmitteln phantasievolle, köstliche, vollwertige Speisen zaubern und anschließend können die Kinder sich die Schmankerl munden lassen.
Spiel und Spaß: In spielerischer und kreativer Form werden den Kindern gesunde Ernährung näher gebracht, die Kinder zeichnen und malen eine gesunde Jause, hören spannende Geschichten, singen, basteln, haben Spaß beim Obst – und Gemüserätsel.
Bewegung: Ausgelassenes Laufen, Springen und Toben. Aggressionen und Streß werden besser abgebaut, die Durchblutung wird deutlich verbessert.
Kursleitung: Sissy und Otto Seitz, Sigrid Seitz
Teilnehmer: max. 20 Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren
Termin: Montag, 05. – Donnerstag, 08. April 2004, von 9.30 – 13.00 Uhr
Ort: Dorfzentrum Eisengraben
Kosten: EURO 80,--
Interessenten können sich unter 02716/6350 am Gemeindeamt anmelden!

Änderung Silofolienabholung

Der GUV Krems gibt bekannt, dass ab dem Jahr 2004 keine getrennte Silofoliensammlung vom Sperrmüll mehr durchgeführt wird.
Die Silofolien können somit ganzjährig im Sperrmüllcontainer zu den fixen Übernahmezeiten am Bauhof Gföhl abgegeben werden bzw. bei der Sperrmüllsammlung von Haus mittels Anmeldekarte zur Abholung bereitgelegt werden.

Best of Hier

Am Sonntag, den 14. März 2004 wird im Schloss von Jaidhof aufgekocht. Ab 11 Uhr gibt es prima Schmankerl aus unserer Region. Vier Köche bereiten das Beste zu, was man hier ab Hof bekommen kann – mit viel Wissen um moderne Ernährung und in köstlich leichten Variationen. Sie schauen dabei zu und diskutieren mit oder blättern in einem der vielen Kochbücher. Leicht und vital – Sie probieren dann und werden erstaunt sein, wie gut das schmeckt.
Aber nicht nur das. Sie haben im Schloss auch die Möglichkeit bei unseren Produzenten mehr über ihre Produkte zu erfahren und auch direkt vor Ort einzukaufen. Frischer Fisch, feines Lamm, Wild, Kaninchen, Geflügel, bestes von Rind und Schwein, Ziegen- und Schafkäse, Vollkornprodukte, Milch und Frischkäse, herrliche Weine, duftende Kräuter, milde Edelbrände, Tischleindeckdich, Most und Saft. Im Cafe werden leichtes Gebäck und feine Teesorten angeboten.
Kommen Sie zu einem gesunden und kulinarischen Ereignis.

Termin Jagdpachtauszahlung

Preinreichs: die Auszahlung erfolgt am 15.03., 17.03. und 19.03.2004 von 8.30 – 11.00 Uhr in Krumau/Kamp, Raiffeisenkasse Zweigstelle.
Nicht behobene Anteile können bis 26. März bei der Gemeindekasse behoben werden.

Blutspendeaktion in Gföhl

Die nächste Blutspendeaktion in Gföhl findet am 7. März 2004 im Gasthaus Haslinger, Gföhl statt.

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!