Kundmachung vom 23.06.2015

 Kundmachung vom 23.06.2015

  • Sonnwendfeuer Eisengraberamt
  • Stellenausschreibung Waldviertler Forellenhof     

Download: 150701_leonhard_filmabend_nuclear_lies.pdf (387.65 KB)


Sonnwendfeuer Eisengraberamt

Es wird mitgeteilt, dass betreffend die konsenslos errichteten Gebäude am „Schofriedl“ zur Abhaltung des alljährlichen Sonnwendfeuers, wie irrtümlich berichtet wird, bis dato kein Abbruchsbescheid von der Gemeinde ausgestellt wurde. Es ist lediglich ein formloses Schreiben (kein Bescheid) mit Datum 2. Juni 2015 der Gemeinde an die Grundbesitzerin Frau Wilhelmine Seitl zur Abgabe einer Stellungnahme ausgesandt worden.

Aufgrund der nicht rechtskräftigen Verurteilung des Bürgermeisters von Zwettl (wegen Amtsmissbrauch) weil dieser widerrechtlich errichtete Hütten nicht abreißen ließ, sind alle Gemeinden angehalten diese konsenslosen Zustände zu legalisieren.    

In einer Versammlung der Gemeinschaft Eisengraberamt 2010 wurde den Mitgliedern zugesichert, dass ein Abbruchsbescheid nicht vor der Abhaltung des örtlichen Sonnwendfeuers von der Gemeinde ausgestellt wird. Dies wurde auch eingehalten.    

Inzwischen ist bereits eine Änderung des Raumordnungsprogrammes in der Katastralgemeinde Eisengraberamt in Auftrag gegeben worden (Beschluss des Gemeinderates vom 27. Mai 2015) um die gegenständlichen Gebäude am „Schofriedl“ in Eisengraberamt einer baubehördlichen Bewilligung zuführen zu können.    

 

Der Entwurf über die 8. Änderung des Raumordnungsprogrammes liegt in der Zeit vom 9. Juni bis 21. Juli 2015 im Gemeindeamt Jaidhof zur allgemeinen Einsicht auf. In diesem Zeitraum können auch diesbezügliche Stellungnahmen abgegeben werden.

Diese Vorgangsweise wurde im Einvernehmen mit Frau Wilhelmine Seitl abgesprochen und Frau Seitl war damit einverstanden.    

 

Forellenhof Eisenbergeramt - Stellenausschreibung

Der Waldviertler-Forellenhof sucht ab sofort, immer für Sonntags und Feiertags von 11.00 bis 18.00 Uhr, eine(n) freundliche(n), gepflegte(n) und geübte(n) Kellner(in).

Weiters wird auch für jeweils Donnerstag (08.00 bis 11.00 Uhr) für Reinigungsarbeiten und Sonntags (10.00 bis 17.00 Uhr) eine Küchenhilfe gesucht. Wenn möglich könnte die Person beide Arbeiten erledigen.    

Bezahlung nach Vereinbarung!    

Betreffend Vorstellungstermin wird um Kontaktaufnahme mit Frau Elisabeth Wruhs, Tel. 0699 / 17027928 oder 02716 / 6479 ersucht.  

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!