Kundmachung Schauerfeiertag KG Eisengraberamt

 Schauerfeiertage und Maiandacht für die KG Eisengraberamt


 

Schauerfeiertage in der KG Eisengraberamt

Am Pfingstsonntag, den 15. Mai wird um 08.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Gföhl eine heilige Segensmesse um Erhaltung der Feldfrüchte gelesen.

Zusammenkunft:        um 07.30 Uhr bei der Tankstelle Mold und anschließend

gemeinsamer Einzug in die Pfarrkirche

 

Am Pfingstmontag, den 16. Mai wird um 10.15 Uhr in der Pfarrkirche Moritzreith eine heilige Segensmesse um Erhaltung der Feldfrüchte gelesen.

Zusammenkunft:        um 09.45 Uhr beim Marterl an der B37 und anschließend

gemeinsamer Einzug in die Pfarrkirche

 

Am Freitag, den 20. Mai feiert der Pfarrer aus Meisling mit den Bewohnern eine Maiandacht beim Zierlinger Marterl.

Beginn: 19.30 Uhr

Bei Schlechtwetter findet die Maiandacht im Vereinslokal Eisengraberamt 14 (Schattauer) statt.

Die Bewohner aus dem Eisengraberamt werden gebeten, sich wieder möglichst zahlreich an den Bittgängen und der Andacht zu beteiligen!

Der Ortsvorsteher:

Karl Simlinger

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!