Kundmachung vom 18.12.2008

Neuauflage 2. Änderung Örtliches Raumordnungsprogramm
Einladung zur Informationsveranstaltung Betriebsgebiet Eisengraben/Jaidhof

 


NEUAUFLAGE 2. ÄNDERUNG ÖRTLICHES RAUMORDNUNGSPROGRAMM

Die Gemeinde Jaidhof beabsichtigt, kleine Teile des örtlichen Raumordnungsprogramms in den Katastralgemeinde Eisengraben (geplantes Betriebsgebiet südlich der B37) und Jaidhof (Widmungsänderung bei Dr. Gutmann) zu ändern.

Der Entwurf liegt vom

 18. Dezember 2008 bis 29. Jänner 2009

 zur allgemeinen Einsichtnahme während der Amtsstunden im Gemeindeamt auf.

Jedermann ist berechtigt, innerhalb der Auflagefrist schriftlich zum Entwurf Stellung zu nehmen. Rechtzeitig abgegebene Stellungnahmen sind bei der Beschlussfassung des örtlichen Raumordnungsprogramms in Erwägung zu ziehen.

 

Zu diesem Thema wird am 29. Jänner eine Informationsveranstaltung abgehalten.

 

 EINLADUNG zur Informationsveranstaltung Betriebsgebiet Eisengraben-Jaidhof

 

 Es wird am Montag, 29. 12. 2008

um 19.30 Uhr

 ins Gasthaus Kargl, Jaidhof 10

zur Infoveranstaltung

Neuauflage des örtlichen Raumordnungsprogramms

geladen.

 

Der Gemeinderat der Gemeinde Jaidhof beschließt nach Erörterung der eingelangten Stellungnahmen folgende Neuauflage:

 

Der Betriebsstandort für „ortsübliche Betriebe“ soll primär für Ansiedlungen und Vergrößerungen von Betrieben aus der eigenen Gemeinde – insbesondere für Betriebe aus der Streulage Eisengraberamt – zur Verfügung stehen.  Der Betriebsstandort dient der Ansiedelung jener Betriebe, deren Lärm- und Geruchsbelästigungen sowie sonstigen schädlichen Einwirkungen auf die Umgebung das zumutbare Ausmaß einer dörflich, landwirtschaftlichen Siedlungsstruktur nicht übersteigen.

 

 

Einladung ergeht:

An die Ortsbewohner von Reittern, Garmanns

und die Bewohner der Gemeinde Jaidhof.

 

Auf Ihr Kommen freut sich

Bgm. Franz Aschauer

 

 

 

 

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!