Ladegutsicherung

"Die Ladung muss sicher verwahrt und falls erforderlich mit geeigneten Mitteln gesichert werden."  So steht es im Kraftfahrgesetz und gilt sowohl für den beruflichen als auch für den privaten Transport von Gütern. Was das für die Praxis bedetutet erfahren Sie in diesem Seminar.


Referent: DI Michael Deimel, Landwirtschaftskammer NÖ
Termin: Donnerstag, 16. April.2009
Zeit: von 9 bis 12 Uhr
Ort: Feuerwehrhaus Altpölla
Kosten: 10,00 Euro/TN
Infos & Anmeldung: bei den Gemeinden oder bei Veronika Lechner, Tel. 0680/3012675, E-Mail: bhwnoe@kampseen.at Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!