Kundmachung vom 15. Juli 2009

Volksbegehren "Stopp dem Postraub"
Wohnbauförderung der Dorferneuerung
Hausnummerntafeln
Hochwasserschäden an Gebäuden - Sanierungstipps
Seniorenausflug


 

K U N D M A C H U N G

 

Volksbegehren „Stopp dem Postraub“

Vom Bundesministerium für Inneres wurde als Eintragungszeitraum

Montag, 27. Juli 2009 bis Montag, 3. August 2009 festgesetzt.

 

Die Stimmberechtigten können in dieser Zeit in den Text des Volksbegehrens Einsicht nehmen und ihre Zustimmung zu dem beantragten Volksbegehren durch einmalige, eigenhändige Eintragung ihrer Unterschrift in die Eintragungsliste erklären.

Eintragungsberechtigt sind alle österreichischen Staatsbürger/innen, die am letzten Tag des Eintragungszeitraumes das 16. Lebensjahr vollendet haben (Jahrgang 1993, d.h. Personen, die spätestens am 3. August 2009 ihren 16. Geburtstag feiern), vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind und in einer Gemeinde des Bundesgebietes den Hauptwohnsitz haben. Nicht mehr eintragen dürfen sich Personen, die eine gültige Unterstützungserklärung zum Einleitungsantrag abgegeben haben.

 

Eintragungen sind am Gemeindeamt Jaidhof zu folgenden Zeiten möglich:

 

Montag, 27. Juli 2009, von                  08.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag, 28. Juli 2009, von                 08.00 bis 20.00 Uhr

Mittwoch, 29. Juli 2009, von   08.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag, 30. Juli 2009, von            08.00 bis 20.00 Uhr

Freitag, 31. Juli 2009, von                   08.00 bis 16.00 Uhr

Samstag, 1. August 2009, von             08.00 bis 10.00 Uhr

Sonntag, 2. August 2009, von 08.00 bis 10.00 Uhr

Montag, 3. August 2009, von 08.00 bis 16.00 Uhr

 

Stimmberechtigte Männer und Frauen, die sich voraussichtlich während des Eintragungszeitraumes nicht in der Gemeinde, in deren Wählerevidenz sie eingetragen sind, aufhalten werden, können eine Stimmkarte beantragen.

 

 

Wohnbauförderung der Dorferneuerung

Besitzer eines Eigenheimes in einer Ortschaft mit einem Dorferneuerungsleitbild können auf zusätzliche Wohnbaumittel aus dem Titel Dorferneuerung-Ortskernförderung bei Umbauarbeiten oder den Einbau einer zusätzlichen Wohnung in ihr Haus zugreifen.

Unterlagen liegen am Gemeindeamt auf.

 

 

Hausnummerntafeln

Personen, die Interesse an einer gemeinsamen Bestellung von Hausnummertafeln haben, mögen sich bitte am Gemeindeamt melden.

Der Preis pro Tafel beträgt ca. € 14,00.

 

 

 

Hochwasserschäden an Gebäuden - Tipps zur richtigen Sanierung

All jene, die vom Hochwasser betroffen sind, stehen vor weitreichenden Etnscheidungen: Wie und mit welchen Materialien soll saniert werden? Dabei gilt es, die Sanierungsmaßnahmen an den hochwassergeschädigten Häusern nicht nur rasch, sondern vor allem auch fachlich korrekt durchzuführen.

 „NÖ gestalten“, eine Abteilung der Baudirektion des Landes, bietet eine kostenlose Sofortberatung an.

 

 

Seniorenausflug

 

Die Gemeinde Jaidhof lädt alle Senioren (Männer ab dem 60. und Frauen ab dem 55. Lebensjahr) zum Seniorenausflug auf die Hirschalm recht herzlich ein.

 

Termin: Dienstag, 1. September 2009

 

Abfahrtszeit-Ort:  6.35 Uhr Eisenbergeramt – GH Burger

                                6.45 Uhr Jaidhof – Gemeindeamt

 

Fahrtstrecke/Programm: Heimatorte – Unterweißenbach (8.30 Uhr Eintreffen der Gruppe auf der Hirschalm – Kaffeepause, Begrüßung, Besuch des Jagdmärchenparks mit Kräuterführung, Mittagessen mit Unterhaltung eines Ziehharmonikaspielers, Aufenthalt bis 14.00 Uhr) – Schönbach (15.00 Uhr Führung durch die Erlebniswerkstatt, die Klosterschulwerkstatt, Kirchenführung, Pfarrhofbrauerei mit gemütlicher Jause) – Heimatorte.

 

Die Buskosten übernimmt die Gemeinde.


Preis pro Person für den Aufenthalt auf der Hirschalm: € 11,20, vor Ort zu bezahlen!

Folgende Leistungen sind hier inkludiert: Parkeintritt, Kräuterführung, Mittagessen (nur das Hauptgericht, Suppe und Nachspeise ist nicht inkludiert), Hirschalmstammglas.

Preis pro Person für den Aufenthalt in Schönbach: € 6,50, vor Ort zu bezahlen!

Folgende Leistungen sind hier inkludiert: Führung durch die Erlebniswerkstatt, Klosterschulwerkstatt, Kirchenführung – Führung durch die Pfarrhofbrauerei.

                                                                                                                                                      

Anmeldungen zum Seniorenausflug können bis 24. August 2009 am Gemeindeamt unter der

Tel. Nr. 6350 vorgenommen werden.

 

Der Ausflug ist für Senioren und Seniorinnen jeden Alters geeignet und auch gut begehbar für jene, die nicht mehr so gut zu Fuß sind.

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!