Kundmachung vom 16.06.2010

Sonnwendfeuer am Schofriedl
FF Eisengraben
Tag der offenen Tür im Heimatmuseum Jaidhof
Duathlon
Drachenbootrennen
Wasseraufbereitung
Parteienverkehr in den Sommermonaten
Ergebnis Regionsspiele


 

Sonnwendfeuer am Schofriedl

Neuer Termin ist Freitag, 25. Juni 2010 im Eisengraberamt am Schofriedl.

 

FF Eisengraben

lädt ein zum FF-Fest am Samstag, 26. ab 18.00 Uhr und Sonntag, 27. Juni von 10.00 – 24.00 Uhr.
Download: plakat2010-druck.pdf (1229 KB)

 

Tag der offenen Tür im Heimatmuseum Jaidhof
Zum Besuch des Heimatmuseums „Altes Eishaus“ lädt der Museumsverein Jaidhof recht herzlich ein. Zu Mittag gibt es Spanferkel vom Grill.
Termin: Sonntag, 04. Juli, 10.30 Uhr – 16.00 Uhr.
Bei Schlechtwetter im Wintergarten des Schlosses!
Näheres auch auf der neu gestalteten Homepage www.Altes-Eishaus.at

 

Duathlon
Die Sportunion Eisengraben aktiv organisiert den 3. Duathlon (3 km Laufen – 12 km Radfahren – 3 km Laufen) beim Erholungsteich Eisengraben/Jaidhof. Die Laufstrecke führt über flache Güter- und Forstwege, die Radstrecke über asphaltierte Gemeinde- und Landesstraßen. Einzel- und Staffelwertung möglich, Anmeldungen bis 1 Stunde vor dem Start.
Termin: Samstag, 10. Juli, ab 14.00 Uhr
Info und Anmeldung bei: Elfriede Mayerhofer, Tel. 02716/80290, mayerhofer.elfi@aon.at
Download: Duathlon2010.pdf (69 KB)

Drachenbootrennen
Das Drachenbootrennen am Kampsee Thurnberg, geplant für den 17. Juli 2010, wurde von der Firma Medienpoint abgesagt.

Wasseraufbereitung
In letzter Zeit häufen sich Anfragen verunsicherter Konsumenten zu Wasserfilter-Geräten. Telefonisch oder bei sogenannten Partys preisen Verkäufer solche Anlagen an. Laut Konsumentenanfragen rufen die Verkäufer an, um persönliche Beratungstermine zwecks Trinkwasserprüfung vorzuschlagen. Eine weitere Verkaufs-Variante sind die „Partykäufe“. Lassen Sie sich auf keinen Fall von derartigen Vorführungen blenden! Es handelt sich um nichts anderes als plumpe Verkaufsförderung. Verbessern Sie Ihr Trinkwasser selbst mit folgender einfachen Maßnahme: Betätigen Sie morgens immer zuerst die Toilettenspülung. Anschließend lassen Sie das Wasser aus dem Hahn so lange rinnen, bis es gleichmäßig kalt ist. Dann schmeckt es gut. Um das Morgenwasser nicht zu vergeuden, sammeln Sie es am besten zum Blumen gießen.

Parteienverkehr in den Sommermonaten
Aufgrund von Sommerurlauben wird das Gemeindeamt in den Monaten Juli und August nur zu den fixen Parteienverkehrszeiten (Mo – Fr 8.00 – 12.00 Uhr, Di 16.00 – 19.00 Uhr) besetzt sein.

Ergebnis der Regionsspiele vom 12. Juni 2010

Am Samstag, den 12. Juni fanden heuer zum zweiten Mal „Regionsspiele“ in der Region Kampseen statt. Als Siegergemeinde der 1. Spiele war diesmal Rastenfeld für die Organisation verantwortlich.

Bei strahlendem Sommerwetter traten die sechs Mitgliedsgemeinden Jaidhof, Krumau,

Lichtenau, Pölla, Rastenfeld und St. Leonhard in sechs sportlichen Bewerben gegeneinander an. Jaidhof gewann bei Tennis und Kinder& Jugend die Einzelbewerbe und stand schließlich

am Ende des Tages als Gesamtsieger fest.

Die Siegerehrung fand im Rahmen des FF-Festes Rastenfeld statt. Alle Bewerbssieger e

rhielten als Pokal eine Miniatur des 4-Viertel-Baumes, dem Wahrzeichen von Rastenfeld.

Den Hauptpreis, einen Gutschein über Leistungen und Produkte des Ökokreises

im Wert von 2.000 Euro, überreichten Präsident Werner Fröhlich und DI Ute Blaich

 persönlich an Bgm. Franz Aschauer.

Jaidhof ist somit als Siegergemeinde Austragungsort der Regionsspiele 2012.

Neben der sportlichen Betätigung kam auch das gesellige Kennenlernen der Teilnehmer

 und Fans nicht zu kurz und so wurde dieser Tag für alle Beteiligten ein Gewinn.

 Download: Region_006_Sieger_Gruppe.jpg (4410 KB)

 

                                                                      

 

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!