Regionsspiele 2010 in Rastenfeld - Ergebnis

Sport & Spaß bei den 2. Regionsspielen in Rastenfeld 


Am Samstag, den 12. Juni fanden heuer zum zweiten Mal „Regionsspiele“ in der Region Kampseen statt. Als Siegergemeinde der 1. Spiele 2008 in Neupölla war heuer die Marktgemeinde Rastenfeld für die Organisation verantwortlich. Die Bewerbe wurden am Tennisplatz in Peygarten-Ottenstein und am Fußballplatz in Rastenfeld ausgetragen, wo durch die Sportvereine für das leibliche Wohl gesorgt wurde. Bei strahlendem Sommerwetter traten die sechs Mitgliedsgemeinden Jaidhof, Krumau, Lichtenau, Pölla, Rastenfeld und St. Leonhard/Hw. in sechs sportlichen Bewerben gegeneinander an.

Am Tennisplatz zeigte Jaidhof seine Stärke und siegte mit einigen Punkten Vorsprung. Platz 2 ging an Rastenfeld mit nur einem Punkt vor Pölla.  Download: Foto_Tennis.jpg (426 KB)

 

10 Damen pro Mannschaft traten im Bewerb „Völkerball“ gegeneinander an. Die Spielerinnen aus Pölla hatten eindeutig die stärkeren Nerven und verwiesen St. Leonhard und Rastenfeld auf die Plätze 2 und 3.

Download: Foto_Völkerball.jpg (797 KB)

 

Die Entscheidung beim Feuerwehrbewerb (Löschangriff und Staffellauf) viel knapp für Rastenfeld aus, dicht gefolgt von Lichtenau und mit etwas Abstand Pölla auf Platz 3 und Jaidhof Platz 4.

Download: Foto_Feuerwehr.jpg (805 KB)

 

Großen Beifall ernteten die 6 Buben und 6 Mädchen aus Jaidhof, die sich im Weitsprung, Schlagball und Staffellauf mit konstant guten Leistungen gegen die Mannschaften aus St. Leonhard und Krumau durchsetzen konnten. Die größten Weiten des Tages: Dominik Baumgartner aus St. Leonhard mit 4,99 m im Weitsprung und Christoph Widhalm aus Krumau mit 54 m im Schlagball.

Download: Foto_Kinderbewerb.jpg (797 KB)

 

Im Kleinfeld-Fußballturnier mit 6 Spielern pro Mannschaft waren die Mannschaften aus Lichtenau und Krumau die eindeutigen Favoriten. Im direkten Duell schoß aber Krumau ein Tor mehr und gewann so das Turnier. Platz 3 ging an die Mannschaft aus St. Leonhard, die Spieler aus Jaidhof erreichten den 4. Platz.

Download: Foto_Fußball.jpg (799 KB)

 

Der Laufbewerb über 3.600m wurde als 4er Staffel mit einer Dame als Startläuferin ausgetragen. Nach einem exzellenten Start der Läuferin aus St. Leonhard und einer vorübergehenden Führung der Jaidhofer konnte der Schlußläufer aus Lichtenau den Sieg für seine Gemeinde erlaufen. Knapp dahinter kam der Läufer aus Rastenfeld ins Ziel, gefolgt vom 4. Starter aus Jaidhof.

Download: Foto_Läuferinnen_Start.jpg (703 KB)

 

Genauere Ergebnisse können sie im nachstehenden "PDF" lesen!

Download: Ergebnis Regionsspiele Bewerbe 2010.pdf (4752 KB)

 

Nach einem sportlich-heißen Frühsommertag fand die Siegerehrung im Rahmen des FF-Festes Rastenfeld statt. Alle Bewerbssieger erhielten als Pokal eine Miniatur des 4-Viertel-Baumes, dem Wahrzeichen von Rastenfeld. Den Hauptpreis, einem Gutschein über Leistungen und Produkte des Ökokreises im Wert von 2.000 Euro, überreichten Präsident Werner Fröhlich und DI Ute Blaich persönlich an Bgm. Franz Aschauer von der Sieger-Gemeinde Jaidhof die damit Austragungsort der Regionsspiele 2012 ist. Neben der sportlichen Betätigung kam auch das gesellige Kennenlernen der Teilnehmer und Fans nicht zu kurz und so wurde dieser Tag für alle Beteiligten ein Erlebnis.
Download: Siegerfoto_mit_Bürgermeister.jpg (4410 KB)

   

Bilder:

Weitere Fotos von den Regionsspielen sind auf der Regionshomepage zu finden!
Es gibt drei Fotogalerien auf der Regionswebsite unter www.kampseen.at . Zur besseren Auffindbarkeit sind für ein paar Wochen die Links direkt auf der Startseite.

 

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!