Tierkörperbeseitigen-Sammelstellen

TKB-Sammelstellen für tote Heimtiere und tierische Abfälle aus Haushalten

Um eine hygienische, saubere und unkomplizierte Entsorgung von toten Heimtieren und tierischen Abfällen aus Haushalten zu ermöglichen, wurden im Bezirk Krems insgesamt vier, speziell dafür ausgerüstete Sammelstellen eingerichtet. - Der Betrieb erfolgt ab 1. Juli 2011.  

Das darf in die Behälter eingeworfen werden:

 

·   tote Heimtiere wie Hunde, Katzen, Vögel, Hamster,…

·   verunfallte, tote Wildtiere

·   tierische Abfälle aus Haushalten wie Tiefkühlfleisch, Fisch,… (ohne Verpackung)

 

(Die genauen Richtlinien entnehmen Sie bitte dem Beiblatt.)

 

Die Abfälle werden aus hygienischen Gründen gekühlt und die Sammelbehälter regelmäßig entleert. 

   

Standorte der TKB-Sammelstellen

 

Aggsbach Markt:

bei der Kläranlage in Willendorf 72, 3641 Aggsbach Markt

 

Gföhl:

beim Abfallsammelzentrum, Gföhlerstraße 92, 3542 Gföhl

 

Langenlois:

bei der Kläranlage, Krumpöck-Allee 22, 3550 Haindorf

 

Mautern:

beim Abfallsammelzentrum, Austraße 39, 3512 Mautern

 

Mit der Abholung und Entsorgung ist die Fa. SARIA beauftragt. (tel. 02272/64271-55). Das Amt der NÖ Landesregierung ist für die rechtlichen Angelegenheiten zuständig. (tel. 02742/9005-12881)

   

Ihr GV-Krems

Download: richtlinien_tkb.doc (217.5 KB)

 


Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!