Vortrag mit Verena Haselmann

"Meine Zeit im Heiligen Land" Vortrag mit Verena Haselmann

Verena Haselmann aus dem Eisenbergeramt verbrachte fast 1 1/2 Jahre als Missionarin auf Zeit im Pflegeheim „Beit Emmaus“ in Palästina.

Das ist ein Pflegeheim für palästinensische Frauen christlichen und muslimischen Glaubens, die aufgrund ihres Alters oder einer Behinderung auf Hilfe angewiesen sind.

Über „Ihre Zeit im Heiligen Land“ berichtete sie am Freitag, den 25. Jänner im Bewegungsraum des Kindergartens Jaidhof.

Eindrucksvoll schilderte sie das tägliche Leben, das so anders ist, als wir es hier gewohnt sind und dass wir so selbstverständlich als gegeben annehmen.

       

Bürgermeister Franz Aschauer bedankte sich bei Verena Haselmann für ihren interessanten und kurzweiligen Vortrag. Er überreichte ihr einen Rucksack mit Jaidhofemblem, über den sich sehr freute, weil sie ja bald wieder auf Reisen geht.

Die freiwilligen Spenden wurden der Kongregation der Salvatorianerinnen überwiesen.

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos