Kundmachung vom 3.9.2020

 Kundmachung vom 3.9.2020

  • Apfelsaft nur von meinen Äpfeln
  • Baumpflanzaktion
  • NÖ Heckentag
  • Kreative Workshops am Emilienhof
  • Forellenhof - neue Pächter
  • Forellenhof - Konzertprogramm


Apfelsaft nur von meinen Äpfeln
Die Lohnpresse im Betriebsgebiet bietet wieder ihre Dienste an und veredelt ihre Äpfel, Birnen und Quitten zu ihrem eigenen Saft – schon ab 100 kg.
Tag der offenen Tür mit Schaupressen am Freitag, den 11. September ab 14.00 Uhr
Nähere Infos unter www.lohnpresse.at oder 0676/6922692

Baumpflanzaktion - junge Obstbäume für die Region
Noch bis Sonntag 4. Oktober 2020 können Hochstamm-Obstbäume aus regionalen Baumschulen auf www.gockl.at/pflanzaktion bestellt werden. Über 500 verschiedenen Sorten Äpfel, Birnen, Zwetschken, Kirschen und Kriecherl sind verfügbar. Ende Oktober werden die bestellten Bäume in verschiedenen Lokalitäten abgeholt und in Gärten und auf landwirtschaftlichen Flächen gesetzt. Das Land NÖ, Abteilung Landschaftsfonds, und 6 Leader Regionen ermöglichen die Baumaktion.

NÖ Heckentag
Ab 1. September bis zum 14. Oktober kann online bestellt werden. Die Ausgabe der bestellten Pflanzen findet am Heckentag, den 7. November in Pfaffstätten statt bzw. werden die Sträucher rund um den 7. November verschickt.
Mit Bäumen und Sträuchern der Regionalen Gehölzvermehrung kann man Privatgärten und der freien Landschaft richtig viel Gutes tun. Sie können die Blütenpracht, den Duftzauber und die schmackhaften Früchte genießen, schaffen wichtigen Lebensraum für Vögel, Wildbienen und Schmetterlinge und sorgen noch dazu für einen echten Beitrag zum Klimaschutz. Denn die Bäume und Sträucher sind lebendige CO2-Speicher, reinigen die Luft, verbessern den Boden und spenden Schatten und Abkühlung. Die regionale Produktion in den NÖ Partnerbaumschulen spart außerdem unzählige Transportkilometer.
Neben Heckenpaketen für den Sichtschutz, für Klimabeobachtung (10-Jahreszeiten-Hecke) oder zum Naschen gibt es heuer auch wieder ein Bienenpaket. Namensgeber für die „Wir für Bienen"-Hecke ist übrigens die gleichlautende Initiative des Landes NÖ, die gemeinsam mit heimischen ImkerInnen und LandwirtInnen für die Förderung heimischer Wild- und Honigbienen im Naturland NÖ eintritt.
Kontakt: www.heckentag.at - Heckentelefon 0680/23 40 106; office@heckentag.at (Do von 09.00 bis12.00 Uhr) - während der Bestellfrist täglich von 09.00 bis 12.00 Uhr


Kreative Workshops am Emilienhof
Du möchtest aus der Fülle die schönsten Blumen pflücken und daraus ein Werkstück gestalten?
Sträuße und Kränze selber binden bei Elisabeth und Leopold Reiter, Eisengraberamt 60, Anmeldung zu allen Workshops erforderlich unter office@emilienhof.net oder 0664/4786228

Termin zum Sträuße binden
Samstag, 12.9., 09.00-12.30 Uhr
Beitrag: € 59,00

Termine zum Kränze binden
Samstag, 26.9., 09.00-13.00 Uhr
Samstag, 10.10., 09.00-13.00 Uhr
Beitrag: € 65,00

Forellenhof - neue Pächter gefunden
Der Forellenhof in Eisenbergeramt 57 ist ab 1. August 2020 wieder geöffnet!
Ali Özl und Adi Osmanovic freuen sich, Sie kulinarisch verwöhnen zu dürfen

Für Reservierungen die Telefonnummer 02716 6479 oder 0699 17 23 98 95 anrufen
Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag und feiertags von 11.00 – 21.00 Uhr

Geboten wird auch wieder ein abwechslungsreiches Konzertprogramm durch den Kulturverein Gföhlerwald, Infos unter www.waldviertler-forellenhof.at

Samstag, 5.9., 20.00 Uhr, Eintritt € 15,00
ERWYN contemporary Bluegrass
(amerikanische Volksmusik, schnelle knackige Solos und dazu mehrstimmiger Gesang mit einer guten Dosis Blues)

Samstag, 19.9. 20.00 Uhr, Eintritt € 18,00
Großmütterchen Hatz & Klok

Samstag, 3. 10, 20.00 Uhr, Eintritt € 15,00
Irmie Vesselsky & Wolfgang Kühn
Vorher Wanderung um 17.00 Uhr mit Wolfgang Kühn in den Wäldern rund um den Forellenhof, spontane Lesungen
 

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos