Silvester im Forellenhof

Der Kulturverein Gföhlerwald wird das Jahr 2016 zu Silvester mit einem Konzert    

im Forellenhof ausklingen lassen.

 

Eine besondere Freude für den Kulturverein Gföhlerwald, und sicherlich auch für die Konzertbesucher,

ist das Zusammentreffen einiger  Musiker (und welche Klasse!), die während des Jahres beim Kulturverein Gföhlerwald aufgetreten sind .

Zum gebotenen Anlaß – Jahreswechsel- werden sie  ihre Lieblingslieder spielen und singen !

 

Alex Tod- DIE Blues-Stimme aus Zwettl- Gesang und Gitarre (aufgetreten im Forellenhof mit Riowien)

Florian Weiß (aufgetreten im Sommer mit Wanjo Banjo) Gesang, Gitarre, Posaune,

beide Musiker spielen auch bei der legendären Gomera Street-Band.

 

Andreas Santol (Waldviertellied !) Gesang, Gitarre und Mundharmonika.

 

Erwartet werden auch noch einige Überraschungsmusiker,

alle gemeinsam werden  die Besucher ins neue Jahr spielen.

 

Zu Mitternacht wird sicher die Übertragung des Donauwalzers die Gelegenheit  für  ein Tänzchen

im Freien bieten, außerdem wird es einige Überraschungen im Freien vom  Forellenhofwirt geben.

 

 

Sylvesterkonzert im Forellenhof, Samstag 31.12.2016, ab 21.00 Uhr,

Eintritt frei !

3542, Jaidhof/Eisenbergeramt 57, Reservierung 02716/6479

 

         


Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos