Lichtenauer Advent am 08.-09. Dez. 2018

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Ein besonderes Flair bietet der Adventmarkt am Platz vor der Kirche. © Richard Rauscher.

Adventmarkt am Platz vor der Kirche, Ausstellung in der Volksschule, Adventmarkt-Stüberl, Kulinarisches in den Gasthöfen, Pfarrkaffee, Christkindlpost, Pferdekutschenfahrten, Ehrung des "Lichtenauer des Jahres 2018", weihnachtliche Lesung, besinnliche Adventstunde.

Öffnungszeiten:

Samstag, 8. Dezember und Sonntag, 9. Dezember, jeweils ab 10:00 Uhr

Eröffnungsfeier am Samstag, 8. Dezember um 10:30 Uhr, umrahmt vom Musikverein Lichtenau. Anschließend findet die Ehrung des "Lichtenauer des Jahres 2018" statt.

Auch heuer verwandelt sich der Platz vor der Kirche in einen Adventmarkt mit ganz besonderem Flair. In den festlich geschmückten Ständen werden heimische und hausgemachte Köstlichkeiten sowie Christbäume angeboten. Der Duft von Punsch und Glühwein verlockt zum Verweilen und Verkosten.

Die Verkaufsausstellung in der Volksschule (geöffnet am Samstag bis 20 Uhr und Sonntag bis 17 Uhr) zeigt Werke von über 20 Künstlern und kreativ Schaffenden - ideal zum Auswählen von Geschenken für Weihnachten. In der Schule kann man es sich auch im „Adventmarkt-Stüberl“ gemütlich machen.

Der Pfarrkaffee im Pfarrheim lädt an beiden Tagen zur Stärkung ein. Hausgemachte Bäckereien und Mehlspeisen kann man von dort mit nach Hause nehmen. Die Gastwirte verwöhnen mit Wild- und sonstigen Spezialitäten.

Die „Christkindlpost“ (bei der Ausstellung in der Volksschule) gibt es auch dieses Jahr und jeder kleine und große Briefeschreiber erhält eine Antwort. Bei Pferdekutschenfahrten kann man die schöne Gegend um Lichtenau kennen lernen!

Adventliche Stimmung verbreitet Susanna Zeller mit einer Lesung aus ihrem Buch „Begegnungen“ am Samstag, 8. Dez. um 18 Uhr in der Pfarrkirche, musikalisch begleitet von Elisabeth Hofstetter und Alexandra Jäger.

Dass Weihnachten nicht mehr weit ist, spürt man auch am Sonntag, 9. Dez. um 13:30 Uhr in der Kirche, wenn der Chor „purklang“ und Kinder der Volksschule die „besinnliche Adventstunde“ mit Spiel und Gesang gestalten.

Gottesdienste finden am Samstag und Sonntag jeweils um 9 Uhr in der Pfarrkirche statt, musikalisch gestaltet vom Kirchenchor Lichtenau.

Info: Verein Tradition & Kunst, Tel. 02718/257, www.lichtenau.gv.at

Termine
OrtLichtenau im Waldviertel
Nr. 64
3522 Lichtenau
Telefon 102718/257-12
Faxnummer02718/257-4
E-Mailgemeinde@lichtenau.at
GemeindeMarktgemeinde Lichtenau im Waldviertel
VeranstaltungsstätteVolksschule - Lichtenau im Waldviertel

Kontakt

VeranstalterObfrau Maria Klaffl
Tradition & Kunst
Lichtenau 49
3522 Lichtenau
Telefon 102718/257 16 Frau Kuhrn
E-Mailgemeinde@lichtenau.at

Koordinaten

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos