Kundmachung vom 07.10.2004

Gesunde Gemeinde Jaidhof
Waldviertel Rallye
Stellungskommission Jahrgang 1986
Stellenausschreibung GUV Krems


Gesunde Gemeinde Jaidhof
Die nächste Arbeitskreissitzung der "Gesunden Gemeinde Jaidhof" findet am Montag, den 25. Oktober 2004 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde Jaidhof statt.
Bei dieser Sitzung wird das Herbst/Winterprogramm besprochen. Alle Interessierten sind dazu recht herzlich eingeladen.

Waldviertel Rallye
Die Waldviertel Rallye findet heuer von 28.- 30. Oktober rund um Horn und somit auch in unserer Region "Kampstauseen-Gföhlerwald" statt.
Es werden einige ausgesuchte, geprüfte Strecken für diesen Sport zur Verfügung stehen, welche während der Veranstaltung für den öffentlichen Verkehr gesperrt sind, damit eine gefahrlose Abwicklung der Rallye für die Bewohner und Gäste möglich ist. Die ausgewählte Strecke wird durch Beamte der NÖ Landesregierung verkehrsrechtlich verhandelt. Von der Sperre bzw. Verkehrsbeschränkung betroffene Anrainer werden gesondert verständigt. Zusätzlich wird vor und nach der Rallye von der Gendarmerie in diesen Bereichen verstärkt kontrolliert werden.
Unsere Gemeinde ist am Samstag, 30.10. betroffen. Zusätzlich findet am 23. u. 24.10.2004 von 8.00 bis 19.00, sowie am 26. und 27.10.2004 von 8.00 bis 19.00 Uhr eine Besichtigung der Strecke statt. An diesen Tagen wird ein verstärktes Verkehrsaufkommen sein.
Streckenführung:
Freitag, 29.10.:
im Bereich Horn und Waidhofen/Thaya.
Samstag, 30.10.: Verbindungsetappe vom Eisenbergeramt kommend – Gschwendt – Eisengraben – Eisengraberamt (Geitzenauer Ernst): Start für Sonderprüfung:
Streckenführung:
Richtung Krumau/Kamp bis Tischlerei Sinhuber – Krumauer Waldhütten – Oberer Hauptweg bei Ziegler/Hahn bis Schenk – über die Schotterstraße zum Hauptweg (Labestation – erreichbar über Wandlmühle – Geitzenauer Ernst – Mayer Franz – Reiter Leopold) - Kreuzung Neubau (Dörr) - rechts zum Gasthaus Gamerith, Mottingeramt über Güterweg Sperkenthal bis zur Auffahrtsrampe B 37.
Die Strecke der Sonderprüfung ist in der Zeit von 8.20 – 16.20 Uhr gesperrt.
Verbindungsetappe über B 37 zur OMV Tankstelle durch das Ortsgebiet Gföhl und B 32 durch Jaidhof ins Eisenbergeramt.
Start der Sonderprüfung bei Kostler Rudolf über Roitner (Labestation wie im Vorjahr) – Loidl – Jöbstl – ins Gföhleramt und vor dem Haus Eisenbergeramt 47 über dem Güterweg zur L 7035 Richtung Obertautendorferamt.
Diese Strecke der Sonderprüfung ist von 9.00 – 17.00 Uhr gesperrt.
In Notfällen (Rettung, Feuerwehr, ...) kann die Fahrbahn in Absprache mit den Streckenposten jederzeit benützt werden.
Die Rennleitung bittet um Verständnis für diese Verkehrsbehinderungen.


Stellungskommission Jahrgang 1986
Die Musterung für den Geburtsjahrgang 1986 findet heuer am 08. – 09. November in 3100 St. Pölten, Schießstattring 8 statt. Die Verständigung der Stellungspflichtigen erfolgte bereits durch das NÖ Militärkommando.
Die erforderliche Meldebestätigung ist beim Gemeindeamt zeitgerecht zu besorgen. Sollte Interesse an einer gemeinsamen Busfahrt nach St. Pölten bestehen, werden Sie gebeten, bis spätestens 31.10.2004 dies am Gemeindeamt Jaidhof unter der Telefonnummer 02716/6350 bekanntzugeben.
Nach Ankunft der Stellungspflichtigen wird von der Gemeinde zu einem gemeinsamen Mittagessen ins Gasthaus Kargl (ca. 12.00 Uhr) eingeladen.


Stellenausschreibung GUV Krems
Der GUV für den Bezirk Krems bringt zwei Dienstposten zur Ausschreibung. Eingestellt werden Mitarbeiter(innen) für die Betreuung der Abfallsammelzentren. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 40 Wochenstunden. Die Bezahlung erfolgt gemäß Einstufung nach dem NÖ. Gemeindevertragsbedienstetengesetz.
Anforderungsprofil:

  • Einwandfreies Führungszeugnis
  • Staatsbürger eines EU-Staates
  • Abgeschlossene Pflichtschulbildung
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Abgeleisteter Präsenzdienst
  • Führerschein (Gruppe C)
  • Körperliche Eignung
  • Handwerkliche Kenntnisse
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Eigenständigkeit, Belastbarkeit und Lernbereitschaft
  • Kommunikationsfreudigkeit
  • Gute Umgangsformen

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte bis spätestens 25. Oktober 2004 an den GUV Krems, zH Frau Kuntner Christine, 3550 Langenlois, Kamptalstraße 85, email: guvkrems@gemeindeverband.at

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!