Kundmachung für alle Bewohner der KG Eisenbergeramt

 

Verordnung

 

Die Gemeinde Jaidhof verordnet gemäß § 43 Abs. 2 b StVO 1960 zur Durchführung von Straßenbauarbeiten auf  den Gemeindewegen Parz. Nr. 1218/1, 1224, 1194, 1191/1 , alle KG Eisenbergeramt, folgende vorübergehenden Verkehrsverbote vom

25. Juni  bis zum 26. Juni 2008.

 

„Fahrverbot (in beiden Richtungen)“  (§ 52 lit a Z 1 STVO 1960) auf den Gemeindewegen Roitner-Gassner, Parz. 1218/1, 1224, 1194, 1191/1  von der Zufahrt von der B32, vorbei am Haus Roitner Eisenbergeramt 22 bis Haus Gassner, Eisenbergeramt 29,  mit der Zusatztafel: „Zufahrt bis Baustelle gestattet“.

 

 

Gemäß § 44  Abs. 1 STVO 1960 tritt diese Verordnung mit der Aufstellung der Verkehrszeichen in Kraft.

 

 

                                                                                              Der Bürgermeister:
                                                                                              Franz Aschauer e.h.

 

Zurück

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt den Jaidhof-Newsletter!